das neue Deichvorland

Nach dreijähriger Bauzeit wurde der Deich wurde vom Land 2013 abgenommen, an die Arbeiten „erinnert“ nur noch die ehemalige Baustraße, in Form einer 2. Promenade durchgehend von Rosenfelde bis zum Anfang  Steilküste, ideal zum joggen und Inlinerfahren.

Nachdem das Deichvorgelände ist seit 2014 auch komplett fertiggestellt ist, dort befindet sich nördlich der Seebrücke neben Outdoor Fitnessgeräten in der Nähe des StrandSpas auch ein toller großer Spielplatz, sowie Basketball und Beachvollleyballfeld. Südlich der Seebrücke entstand ein Soccerplatz, ein weiterer Spielplatz mit Seilbahn, zwei Tennisplätze sowie einladende Plätze zum verweilen.

Wir sind alle froh, dass nach einer doch recht langen Bauzeit so ein schönes Ergebnis vorlöiegt.

Zu diesem Jahrhundertbauwerk sind hier einige Verweise auf Berichte der Gemeinde Dahme, des Dahmer Gewerbevereins, sowie lokale Zeitungen und ambitionierte Internetportalte: